Lost in Books

Mein Bücherreich ~

  

"When I look at my room, I see a girl who loves books."

(John Green - Looking for Alaska)

I 23 I German I Book Blogger I

 

...is obsessed with books, Sailor Moon, "Friends" (Joey!), fairytales, ...

Paper Towns

Paper Towns - John Green "Paper Towns" ist nun mein viertes Buch von John Green (wenn man die Zusammenarbeit von ihm und Levithan mit dazuzählt) und ich bin wieder ganz angetan.Ich mag Greens Art zu Schreiben furchtbar gerne. Schön locker und humorvoll, aber gleichzeitig auch ernst und authentisch. Und nachdenklichmachend. Da finde ich es immer recht schade, dass seine Bücher relativ kurz sind.Die Charaktere mochte ich alle sehr gerne und ich habe mich gerne mit Quentin und seinen Freunden auf die Suche nach Margo gemacht und ihm ein Stück beim Erwachsenwerden zugesehen. Und besonders den kleinen Roadtrip im letzten Teil des Buches fand ich superlustig. X)Allerdings gab es ein paar Stellen, die mich etwas zu sehr an "Looking for Alaska" erinnert hatten, was ich etwas "schade" fand. und ich war froh, dass Margo nicht tot ist, ich hatte es ja schon fast erwartet...Trotzdem, ein tolles Buch, was ich sehr, sehr gerne gelesen habe. (Und nun ein wenig traurig bin, dass ich nur noch ein Green-Buch vor mir habe ;_;)

Ich lese gerade

Der weiße Neger Wumbaba I - III: Alle Handbücher Des Verhörens
Axel Hacke, Michael Sowa
Bereits gelesen: 93/216 pages
Blinde Weide, schlafende Frau
Haruki Murakami, Ursula Gräfe
Die Rebellin (Die Gilde der Schwarzen Magier, #1)
Trudi Canavan
MacBest
Terry Pratchett, Andreas Brandhorst