Lost in Books

Mein Bücherreich ~

  

"When I look at my room, I see a girl who loves books."

(John Green - Looking for Alaska)

I 23 I German I Book Blogger I

 

...is obsessed with books, Sailor Moon, "Friends" (Joey!), fairytales, ...

Die Winterprinzessin: Ein unheimliches Hörspiel um die Gebrüder Grimm

Die Winterprinzessin - Ein unheimliches Hörspiel um die Gebrüder Grimm - Kai Meyer, Matthias Habich, Hasso Zorn, Marius Clarén 2.5Nachdem mir "Die Geisterseher" als Hörspiel richtig gut gefallen hatte, musste ich mir sofort den nächsten Fall der Gebrüder Grimm besorgen und habe mich nun voller Vorfreude darauf gestürzt - und ich wurde leider etwas enttäuscht.Das Hörspiel an sich ist wieder super gelungen. Tolle Sprecher (Andreas Fröhlich ♥) und die vielen Effekte erzeugen eine schöne, gruselige Atmosphäre. Spannend ist es auch wieder, daher ich habe das Hörspiel fast am Stück gehört.Aber was mich einfach gestört hatte, war Wilhelm. Zwischen diesem Hörspiel und "Die Geisterseher" liegen etwa 8 Jahre, was schon eine ziemlich lange Zeit ist, allerdings hatte ich nicht das Gefühl, dass sich Wilhelm in dieser verändert oder weiterentwickelt hätte, ganz im Gegenteil. Bereits am Anfang des Hörspiels beweist er wieder, dass er offenbar immer noch ein naiver, hormongesteuerter Junge ist und das hat mich ziemlich genervt. Und das über fast das gesamte Hörspiel *augenroll*Leider bin ich kein "Fan" von Napoleon und seiner Politik. Um ehrlich zu sein, war er mit das langweiligste Thema, das wir damals im Geschichts-LK behandeln mussten und daher haben mich hier die vielen, politische "Abhandlungen" etwas gelangweilt.

Ich lese gerade

Der weiße Neger Wumbaba I - III: Alle Handbücher Des Verhörens
Axel Hacke, Michael Sowa
Bereits gelesen: 93/216 pages
Blinde Weide, schlafende Frau
Haruki Murakami, Ursula Gräfe
Die Rebellin (Die Gilde der Schwarzen Magier, #1)
Trudi Canavan
MacBest
Terry Pratchett, Andreas Brandhorst