Lost in Books

Mein Bücherreich ~

  

"When I look at my room, I see a girl who loves books."

(John Green - Looking for Alaska)

I 23 I German I Book Blogger I

 

...is obsessed with books, Sailor Moon, "Friends" (Joey!), fairytales, ...

Love, Stargirl

Love, Stargirl - Jerry Spinelli 3.5"Love, Stargirl" ist die Fortsetzung von "Stargirl", die mehrere Jahre später erschienen ist. Auch wenn ich das Buch gerne gelesen habe, so muss ich aber trotzdem sagen, dass "Stargirl" auch gut ohne einen zweiten Band ausgekommen wäre.Diesmal wird alles aus der Perspektive von Stargirl selbst erzählt, und in Form eines langen Briefes an Leo. An sich eine tolle Idee, leider hat es mich nicht ganz überzeugt. Denn wie ein wirklicher Brief hat sich die Geschichte kaum gelesen, eher wie ein normaler Roman, mit vielen Details, wörtlicher Rede, etc.Ich mochte die Charaktere sehr gerne, vor allem natürlich die kleine Dootsie, ein "human bean" ;D Oder Betty Lou, die seit vielen Jahren das Haus nicht mehr verlassen hat, Alvina, etc. Diese vielen kleinen Schicksale fand ich nicht nur interessant, sondern sie haben mich teilweise auch zu Tränen gerührt. (Ganz besonders Charlie und Grace ;_; )Während ich etwa 2/3 des Buches wirklich richtig toll fand, hat mich der Rest eher etwas gelangweilt und ich hatte etwas das Interesse verloren und das Ende, hmm. Ein Ende zu schreiben scheint nicht unbedingt eine Stärke von Herrn Spinelli zu sein, finde ich. Ich konnte mit dieser ganzen Wintersonnenwende (oder so) nicht wirklich was anfangen und irgendwie hat mich das ganze dann auch etwas zu sehr an das Ende von "Stargirl" erinnert.

Ich lese gerade

Der weiße Neger Wumbaba I - III: Alle Handbücher Des Verhörens
Axel Hacke, Michael Sowa
Bereits gelesen: 93/216 pages
Blinde Weide, schlafende Frau
Haruki Murakami, Ursula Gräfe
Die Rebellin (Die Gilde der Schwarzen Magier, #1)
Trudi Canavan
MacBest
Terry Pratchett, Andreas Brandhorst