Lost in Books

Mein Bücherreich ~

  

"When I look at my room, I see a girl who loves books."

(John Green - Looking for Alaska)

I 23 I German I Book Blogger I

 

...is obsessed with books, Sailor Moon, "Friends" (Joey!), fairytales, ...

Fräuleinwunder

Fräuleinwunder - Pia Osterwald Nach 76 Seiten abgebrochen.Eigentlich versuche ich bei jedem Buch etwas positives zu finden, und sei es auch noch so klein, aber hier fällt mir beim besten Willen nichts ein (und eigentlich ist ein Stern bereits zu viel *augenroll*), weswegen ich mich auch dafür entschieden habe, das Buch nicht zu Ende zu lesen.Die Grundidee hatte mich leicht an den tollen Film "Pleasantville" erinnert, doch "Fräuleinwunder" kann da lange nicht mithalten.Bereits auf der ersten Seite habe ich mich gefragt, was ich mir bloß dabei gedacht habe, dieses Buch lesen zu wollen. Cosima mag zwar sehr emanzipiert sein, aber auch furchtbar dumm. Und furchtbar nervig. Und, wie ich finde, furchtbar intolerant. Es mag ja sein, dass das Hausfrauen-Leben nichts für Cosima ist, schön. Aber muss man deswegen ständig anderen reinreden, für die so ein Leben eben eine Erfüllung ist? Menschen leben nunmal verschieden und ich finde es grausig, dass eine 44jährige das wohl nicht versteht.Überhaupt wimmelt es im Buch nur so vor Klischees. Angefangen von Cosimas Freundin Bille, Paartherapeutin, die genau so handelt und aussieht, wie man es erwartet, über ihre Putzfrau, die natürlich Polin und übergewichtig ist und demnach "natürlich" nicht schafft, Cosimas Wohnung sauber zu machen, weil sie völlig außer Atem ist und sich erholen muss (aber da Cosima so gutherzig ist, bezahlt sie sie trotzdem -.-) und natürlich alles Negative, was man aus den 50er Jahren hervorbringen kann (z.B. Frau untertänig, Mann prügelt Frau, etc. alles nur damit Superheldin Cosima helfen kann/muss!)Tja. Schade, leider habe ich mir unter diesem Buch eine völlig andere Geschichte vorgestellt, so trifft sie leider gar nicht meinen Geschmack. Es mag sein, das auf den noch folgenden 160 Seiten das Buch besser wird, aber ehrlich gesagt, mich interessiert es nicht die Bohne was Cosima noch alles erlebt oder wie sie wieder in die Gegenwart "zurück" kann. Oder was auch immer.

Ich lese gerade

Der weiße Neger Wumbaba I - III: Alle Handbücher Des Verhörens
Axel Hacke, Michael Sowa
Bereits gelesen: 93/216 pages
Blinde Weide, schlafende Frau
Haruki Murakami, Ursula Gräfe
Die Rebellin (Die Gilde der Schwarzen Magier, #1)
Trudi Canavan
MacBest
Terry Pratchett, Andreas Brandhorst